Die verlorene Ehre - Booklet - Autor Frank Krause

Direkt zum Seiteninhalt

Die verlorene Ehre - Booklet

Meine Bücher > Booklets + Gedichte
Die verlorene Ehre ist ein großes Thema und ein heißes Eisen für Männer.

Sie sehnen sich danach, kämpfen darum, verpflichten sich mit heiligen Schwüren und gehen dafür – je nachdem – über Leichen. Was wurde nicht alles im Namen der Ehre verbrochen!

Das brüderliche Miteinander der Männer, wie es die Bibel beschreibt und dafür den Begriff der „Philadelphia“, der „Bruderliebe“ gebraucht, ist unzäh­lige Male in der Geschichte zerbrochen, verletzt und missbraucht worden. An diesem Erbe tragen wir schwer.

Die „Bruderschaft“ könnte und sollte für uns Männer eine „göttliche Schmiede“ sein, in der wir es üben, uns gegenseitig als göttliche Geschöpfe anzuerkennen, die eine Bestimmung haben. Mit der wir gemeinsam den Weg unserer göttlichen Berufung gehen und uns gegenseitig herausfordern, in den „ritterlichen Tugenden“ zu wandeln, was für „heilige Männer“ amgemessen ist.
Zurück zum Seiteninhalt